Agnieszka Sowa

adwokat

Bildung und Qualifikationen

Rechtsanwaltsreferendarin, Jura-Absolventin an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Jagiellonen-Universität (Magisterarbeit am Lehrstuhl für Zivilrecht) und der Europäistik an der Fakultät für Internationale und Politische Studien der Jagiellonen-Universität. Derzeit Doktorandin am Institut für Privatrecht der Krakauer A-Frycz- Modrzewski-Akademie (Instytut Prawa Prywatnego Krakowskiej Akademii im. A. Frycza Modrzewskiego).

Fachgebiete

  • begutachtet Polices und allgemeine Versicherungsbedingungen, u.a. OCP, OCS, OC für die Ausübung einer Gewerbetätigkeit, die Versicherung der Forderungen aus Warenlieferungen und Leistungen
  • bereitet Projekte und begutachtet Verträge im Wirtschaftsverkehr vor
  • beteiligt sich an Entschädigungsverfahren
  • berät in der Phase des Erlangung einer Finanzierung aus EU-Mitteln, insbesondere im Bereich der Festlegung des KMU-Status

Auszeichnungen, Zertifikate und Erfolge

Ihre Forschungs- und Berufsinteressen sind auf das Versicherungsrecht ausgerichtet. Sie ist Co-Autorin des Buches „Versicherungen im Transport” und Autorin des Kapitels „Rechtsnatur der Benachrichtigung des Versicherers über einen Unfall” in der Monographie „Information im Versicherungsrecht”. Sie ist auch Autorin der Artikel in den Branchenzeitschriften („TSL Biznes“, „Builder”, das Portal etransport.pl) und Rechtsmedien. Sie nimmt an wissenschaftlichen Konferenzen teil, indem sie Vorträge über Themen des Schuld- und Versicherungsrechtes hält. Sie hält Vorlesungen im Bereich Wirtschaftsrecht für Studenten eines postgraduellen Studiums.

Privat

Sie hat gern klassische Kriminalklassik und Tatsachenliteratur.

Sprachen

Er spricht fließend Englisch.

Kontakt aufnehmen